Unsere Sekundarschule: öffnet Türen zu verschiedenen Bildungswegen

Unsere zweisprachige Sekundarschule (Progymnasium) öffnet Ihrem Kind die Türen zu verschiedenen Bildungswegen: sei es zu einem Gymnasium, einer anderen Schule auf Sekundarstufe II oder einer Berufslehre. In einem zugewandten, von gegenseitigem Respekt geprägten Lernumfeld arbeiten wir mit allen Schülerinnen und Schülern individuell. Wir regen sie an, ihren Horizont zu erweitern – sie bauen ihre Fachkenntnisse aus und vertiefen ihre Fähigkeiten. In kleinen Klassen fördern wir ihre Stärken, ihr Selbstvertrauen und ihre Lernfreude.

Moderne Methodik und Didaktik sind für unsere hochmotivierten, bestens qualifizierten Lehrpersonen selbstverständlich. Logisches und mathematisches Denken sowie Problemlösungsstrategien erhalten viel Raum. Sport, Kunst und Musik haben ihren festen Platz bei uns: Sie sind für die individuelle Entwicklung und das Erleben der Gemeinschaft unabdingbar.

Der Unterricht findet je nach Fach in Englisch oder Deutsch statt, wobei wir für eine gute Balance der beiden Sprachen sorgen. Deutsch, Englisch und Französisch unterrichten Lehrpersonen mit der entsprechenden Muttersprache; sie vermitteln nicht nur Sprachfertigkeiten, sondern erschliessen auch den Zugang zu ihrer Kultur.

Wir unterrichten nach Lehrplan 21 und dem Cambridge International Curriculum. Damit ist der prüfungsfreie Übertritt ans englischsprachige Gymnasium der Academia International School oder an die Swiss Academy Zürich gewährleistet. Ebenfalls möglich ist der Anschluss an öffentliche Schulen und weiterführende Stufen innerhalb der Schweiz oder im Ausland.

Das zeichnet uns aus

  • Engagierte und erfahrene muttersprachige Lehrpersonen
  • Vermittlung einer breiten Allgemeinbildung
  • Weiterentwicklung einer weiteren Fremdsprache (Französisch)
  • Eingebettetes ICT-Programm
  • Skilager und Sommererlebniswoche

Anschlussmöglichkeiten

Nach Abschluss unserer Sekundarschule ist ein prüfungsfreier Übertritt an unser englischsprachiges Gymnasium möglich: An der Academia International School in Basel oder Zürich bereiten wir auf die weltweit anerkannten A-Level-Prüfungen vor.

Musik-, Sport- oder Tanzbegeisterte Jugendliche können zudem nach der Sekundarschule an die Swiss Academy Zürich wechseln und ihre Leidenschaft mit einer gymnasialen Ausbildung verknüpfen.

«We could not be happier. Academia is a little school, well organized, with a familiar feel, lovely premises and an amazing art studio.»